C64 Handbuch


<<zurück (Seite 140) vor>>
 

Page 140
background image
132
ANHANG E
BILDSCHIRM CODES
Die folgende Tabelle listet alle in den Zeichensätzen des COMMODORE
64 vorkommenden Zeichen auf. Sie zeigt, welche Zahl in den
Bildschirmspeicher (Adressen 1024-2023) gePOKEd werden muß, um
ein bestimmtes Zeichen zu erhalten. Sie zeigt umgekehrt, welches
Zeichen einer aus dem Bildschirmspeicher gePEEKten Zahl entspricht.
Zwei Zeichensätze sind verfügbar, doch immer nur einer zu einer Zeit.
Das heißt, Sie können nicht Zeichen eines Satzes auf den Bildschirm
bringen, während auch Zeichen des anderen Satzes angezeigt werden.
Zwischen den Zeichensätzen wird umgeschaltet, indem man die SHIFT-
Taste und die COMMODORE-Taste gleichzeitig drückt.
Von Basic können Sie mit POKE 53272,21 in den Groß-/Grafik-Modus
und mit POKE 53272,23 in den Groß-/Klein-Modus umschalten.
Jedes Zeichen der Tabelle kann auch in REVERS (dunkel auf hellem
Grund) dargestellt werden, indem Sie 128 zum angegebenen Wert
addieren.
Wollen Sie zum Beispiel in 1504 einen ausgefüllten Kreis darstellen,
POKEn Sie in diese Adresse den Code (81) des ausgefüllten Kreises:
POKE 1504,81.
Zu jedem Platz des Bildschirmspeichers gibt es eine korrespondierende
Adresse (55296-56295), die die Farbe des Zeichens kontrolliert. Um die
Farbe des Kreises in gelb (Farbcode 7) zu ändern, POKEn Sie die
entsprechende Adresse (55776) mit dem Farbwert: POKE 55776,7.
In Anhang G finden Sie die vollständigen Adressätze des Bildschirm- und
Farbspeichers, zusammen mit den Farbcodes.

<<zurück (Seite 140) vor>>