C64 Handbuch


<<zurück (Seite 168) vor>>
 

Page 168
background image
160
ANHANG Q
Speicherbelegung des Commodore 64
(* =nützliche Adressen)
Hex Dezimal
Beschreibung
0000
0
6510 Daten Richtungsregister
0001 1
6510
Ausgaberegister
0002 2
nicht
benutzt
0003 ­ 0004
3 ­ 4
Vektor zur Umrechnung Float ­ Fixed
0005 ­ 0006
5 ­ 6
Vektor zur Umrechnung Fixed ­ Float
0007 7
Suchzeichen
0008
8
Flag für Gänsefüßchen Modus
0009 9
TAB
Spaltenzähler
000A
10
0 = LOAD, 1 = VERIFY
0008
11
Zeiger für Eingabepuffer /
Anzahl Elemente
000C
12
Flag für Standard DIM
000D
13
Typ: FF = String, 00 = numerisch
000E
14
Typ: 80 = Integer, 00 = Fließkomma
000F
15
Flag für DATA / LIST
0010
16
Element / FNx Flag
0011
17
00 = INPUT, 40 = GET, 98 = READ
0012
18
Vorzeichen des ATN
Flag für Gleichheit bei Vergleich
0013
19
aktuelles E/A Gerät
*
0014 ­ 0015
20 ­ 21
Integer Wert
0016
22
Zeiger auf temporären Stringstapel
0017 ­ 0018
23 ­ 24
Letzter temporärer String Vektor
0019 ­ 0021
25 ­ 33
Stapel für temporäre Strings
0022 ­ 0025
34 ­ 37
Bereich für Hilfszeiger
0026 ­ 002A
38 ­ 42
Bereich für Produkt bei Multiplikation
*
002B ­ 002C 43 ­ 44
Zeiger auf Basic Anfang
*
002D ­ 002E 45 ­ 46
Zeiger auf Variablen Anfang
*
002F ­ 0030
47 ­ 48
Zeiger auf Beginn der Arrays
*
0031 ­ 0032
49 ­ 50
Zeiger auf Ende der Arrays
*
0033 ­ 0034
51 ­ 52
Zeiger auf Stringspeicher
(bewegt sich abwärts)
0035 ­ 0036
53 ­ 54
Hilfszeiger für Strings
*
0037 ­ 0038
55 ­ 56
Zeiger auf Speichergrenze
0039 ­ 003A
57 ­ 58
Nummer der aktuellen Basic Zeile

<<zurück (Seite 168) vor>>
 
 
 
 
 
 

Datenschutzerklärung